Organisation

Das Nationale Zentrum für Infektionsprävention Swissnoso führt eine landesweite Punktprävalenz-Erhebung über Healthcare-assoziierte Infektionen (HAI) und die Anwendung antimikrobieller Substanzen in Schweizer Akutspitälern durch. Diese Studie wird vom Koordinationszentrum am Genfer Universitätsspital geleitet. 

Aufgaben Zuständigkeit
Projektleitung

Prof. Andreas Widmer

Präsident Swissnoso

Koordination

PD Dr. Walter Zingg

Koordinator, Koordinationszentrum am Genfer Universitätsspital

Operative Projektführung

Dr. Aliki Metsini

Projektverantwortliche, Koordinationszentrum am Genfer Universitätsspital

VereinbarungsmanagementErich Tschirky
Generalsekretär Swissnoso
Andreas-Widmer.gif

Prof. Andreas Widmer

Projektleiter der Prävalenz-Erhebung 2017

wz_bild_portr.jpg

PD Dr. Walter Zingg

Koordinator der Prävalenz-Erhebung 2017

E-Mail