Schulungen

Für die Mitglieder des Datenerfassungsteams finden ab März 2017 in den Sprachregionen Kurse zur Einführung in die Methodik und in die Verwendung des Protokolls statt.

Die Schulungen finden an folgenden Daten statt:

  • 14. März 2017: Sitten (auf Französisch)
  • 16. März 2017: Bern (auf Deutsch)
  • 21. März 2017: Bern (auf Französisch)
  • 23. März 2017: Zürich (auf Deutsch)
  • 4. April 2017: Genf (auf Französisch)
  • 6. April 2017: Bern (auf Deutsch)
  • 27.April 2017: Lugano (auf Französisch)

Präsentation zur Schulung

Programm

Die Schulung wird von 10:00 bis 16:00 dauern.

Vormittag (10h-12h):
- Einführung in die Schweizerische Punktprävalenz-Erhebung 2017
- Krankenhaus- und Stationsdaten
- Datenbank und Zugang für Spitäler/ Kliniken/ Spitalgruppen

Mittagspause (12h-13h)

Nachmittag (13h-16h mit einer kleinen 20-Minuten-Pause gegen 14h30):
- Formular für Patientendaten
- Definitionen: Anwendung von Antibiotika und Healthcare assoziierte Infektionen
- Klinische Fallstudien

Die Anmeldung ist obligatorisch!