Workshops

Die Teilnehmenden dieses Moduls werden halbjährlich über Änderungen, praktische Fragen und relevante Neuigkeiten in der Prävention von postoperativen Wundinfektionen informiert und entsprechend weitergebildet.

Regelmässige Workshops alle sechs Monate sind ein essenzieller Bestandteil dieses Moduls. Die Projektleiterinnen und Projektleiter der beteiligten Spitäler werden dabei über modulspezifische Themen und allgemeine Neuigkeiten in der Prävention von postoperativen Wundinfektionen weitergebildet. Sie erhalten vor allem auch die Möglichkeit, ihr Feedback und notwendige Inputs zu geben, sodass Swissnoso das Modul weiterentwickeln und so praxisnah wie möglich gestalten kann.

Zu den Veranstaltungen von Swissnoso