Partner

Um alle relevanten Beteiligten in der Prävention postoperativer Wundinfektionen zu vereinen, arbeitet Swissnoso mit Chirurgen, Vertreterinnen der Operationspflege und Fachberatern für Infektionsprävention zusammen.

Ein essenzielles Projekt im Rahmen der landesweiten Einführung dieses Moduls 2017 ist die Erarbeitung nationaler Empfehlungen zur präoperativen Haut-Antisepsis. Dabei arbeitet Swissnoso eng mit Chirurginnen und Chirurgen, Technischen Operationsassistentinnen und -assistenten sowie mit Fachpersonen für Infektprävention und deren Fachgesellschaften zusammen.

 

 

Links zu den Fachgesellschaften

fmCH

SBV TOA

SGSH